L-Tyrosin Pulver | 100% vegan und ohne Zusätze | 250 Gramm

17,99  17,45 

  • L-Tyrosin als Pulver
  • 100 % reines Tyrosin
  • kein Zusatz von anderen Stoffen
  • schmeckt fast neutral
  • 100% kompostierbarer Bio-Beutel (exkl. Etikett)
  • 250 Gramm
  • sichere Bezahlung mit Paypal, Kreditkarte, Klarna und Sofort

Vorrätig

71,96  / kg

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Kauf mehr und spare Geld!

3 % Rabatt beim Kauf von 2 Produkten
5 % Rabatt beim Kauf von 3 Produkten
7 % Rabatt beim Kauf von 4 und mehr Produkten

L-Tyrosin Pulver | 100% vegan und ohne Zusätze | 250 Gramm

17,99  17,45 

  • L-Tyrosin als Pulver
  • 100 % reines Tyrosin
  • kein Zusatz von anderen Stoffen
  • schmeckt fast neutral
  • 100% kompostierbarer Bio-Beutel (exkl. Etikett)
  • 250 Gramm
  • sichere Bezahlung mit Paypal, Kreditkarte, Klarna und Sofort

Vorrätig

71,96  / kg

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Kauf mehr und spare Geld!

3 % Rabatt beim Kauf von 2 Produkten
5 % Rabatt beim Kauf von 3 Produkten
7 % Rabatt beim Kauf von 4 Produkten

Was ist Tyrosin?

tyrosin

Bei Tyrosin handelt es sich im eine semi-essentielle Aminosäure, das heißt sie kann zwar vom Körper selbst hergestellt werden, jedoch nicht in ausreichendem Maß, sodass der Bedarf ebenfalls durch die Nahrung gedeckt werden muss. Tyrosin wird im Körper aus der essentiellen Aminosäure Phenylalanin gebildet und kommt in hohen Mengen in Käse vor.

Welche Funktion hat Tyrosin und wie wirkt sie?

Tyrosin ist ein Ausgangstoff für viele verschiedene Hormone im Körper und dient natürlich auch zur Bildung von Proteinen. Unter anderem ist die Bildung von DOPA (Vorstufe von Adrenalin, Noradrenalin), Melanin, Katecholaminen (z. B. Dopamin), Thyroxin (Schilddrüsenhormon) und Tyramin abhängig von Tyrosin. Darüber hinaus wirkt die Aminosäure auch als Neurotransmitter, bei der Informationsweiterleitung der Nervenzellen.

Gibt es einen Mangel an Tyrosin?

Ein Mangel an Tyrosin ist selten aber möglich, da der Bedarf der Aminosäure nicht nur alleine durch die Eigensynthese gedeckt werden kann. Als mögliche Symptome die auch einen Mangel hindeuten können gelten: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsprobleme, Müdigkeit, Herz-Kreislauf-Störungen und depressive Verstimmungen. Ob wirklich ein Tyrosinmangel vorliegt, kann durch ein geeignetes Blutbild beim Arzt herausgefunden werden.

Noch mehr fakten zu tyrosin

Du möchtest gerne noch mehr Informationen über die Aminosäure Tyrosin haben? Dann solltest du dir unbedingt unseren umfangreicheren Beitrag dazu ansehen, der noch mehr auf die Wirkungen, Funktion sowie Neben und Wechselwirkungen eingeht.

Risikogruppen für einen Mangel

Gesunde Erwachsene die sich mit einer Mischkost ernähren sind selten von einem Mangel an Tyrosin betroffen. Die Krankheit Phenylketonurie führt oft zu einer Minderversorgung, da hier die Bildung des Enzyms Phenylalanin-Hydroxylase gehemmt ist und so aus Phenylalanin kein Tyrosin im Körper hergestellt werden kann. Auch das Krankheitsbild der Alkaptonurie kann zu einem Tyrosinmangel führen. Ebenfalls kann es bei einer veganen Ernährung zu einer Unterversorgung kommen, da Tyrosin in großen Mengen hauptsächlich in tierischen Produkten wie Käse, Fleisch oder Fisch vorhanden ist. Zwar haben auch Sojabohnen, Erbsen und Linsen einen hohen Tyrosin-Anteil, jedoch werden diese nicht immer in ausreichenden Mengen verzehrt.

Bedarf und Dosierung

Der Bedarf an Tyrosin ist schwankend, so ist er beispielsweise im Kinder- und Jugendalter etwas höher als im Erwachsenenalter. Auch Schwangere und Stillende haben einen erhöhten Bedarf. Gesunde Erwachsene sollte etwa 15-40 mg pro Kilogramm Körpergewicht und Tag an Tyrosin zu sich nehmen. Das entspricht bei einem Körpergewicht von 80 Kilogramm 1,2 – 3,2 Gramm pro Tag. Eine höhere Dosierung z. B. aufgrund von Krankheiten, sollte unbedingt vorab mit dem Arzt besprochen werden.

Zutaten: L-Tyrosin (vegan)

Inhaltsstoff
Menge pro Portion (1,5 g)
RM (%)*
L-Tyrosin
1,5 g

*RM (%): Referenzmengen für den durchschnittlichen Erwachsenen nach VO (EU) 1169/2011

Aktuelle Laboranalyse

Wie sagt man so schön: “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”. Aus diesem Grund lassen wir jede Charge des Tyrosin-Pulvers in einem deutschen, unabhängigen Labor auf Schadstoffe prüfen. Natürlich haben wir nichts zu verbergen und veröffentlichen die Ergebnisse mit allen Zahlen! Das garantiert dir Reinheit und Qualität. Hier findest du die aktuelle Laboranalyse:

tyrosin pulver laboranalyse
keine zusätze bild

Sucralose? Magnesium-Stearat? Cellulose? Acesulfam-K? Titandioxid?

AUF KEINEN FALL!

Wo wir nur können verzichten wir auf den Zusatz von unnötigen Trenn- und Fließmittel, Farb-, Süß-, Geschmacks- und andere Zusatzstoffe. Weniger ist mehr, das ist unsere Überzeugung. Wenn du auf der Suche nach möglichst reinen Nahrungsergänzungsmitteln ohne Gedöns bist, die aufgrund fehlender Zusätze nicht immer toll schmecken und sich manchmal auch nicht 100% in Wasser auflösen lassen, dann bist du bei uns goldrichtig!

Big Pharma mit Millionen gewinnen???

NEIN, NUR EIN KLEINES FAMILIENUNTERNEHMEN

Kaufst du gerne regional oder unterstützt kleine Unternehmen, damit sie über die Runden kommen, dann erfüllen wir diese Kriterien. Aminopure ist nämlich kein Multimillionen Pharma-Unternehmen sondern nur ein Familienbetrieb in 1. Generation, welcher aus der Not heraus gegründet wurde. Unser Ziel an dem wir stets festhalten, ist es hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zu einem fairen Preis- Leistungsverhältnis herstellen zu lassen. Die Qualität hat hierbei auch aus eigenem Interesse einen hohen Stellenwert.

familie
laborgeprüft

iST DAS DENN GEPRÜFT?

SICHER SOGAR UNABHÄNGIG IN DEUTSCHLAND

Fakt ist der Markt an Aminosäuren und andere Nahrungsergänzungsmitteln ist riesig. Als Kunde weiß man oft nicht was man bekommt und ob die Ware auch das hält was sie verspricht und sicher ist. Aus genau diesem Grund lassen wir jede Charge unserer Produkte in einem unabhängigen, akkreditierten deutschen Labor auf Schadstoffe testen. Das machen wir vollkommen freiwillig, denn es gibt keine Pflicht dies zu tun! Da wir unsere Produkt auch selbst täglich konsumieren, wollen jedoch auch nichts einnehmen was eventuell mehr schadet als nützt!

HACCP- Und DIN-NORMEN

HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH

Eine geprüfte und gleichbleibende Qualität ist für uns besonders wichtig. Hierfür lassen wir unsere Produkte in zertifizierten Betrieben, unter HACCP- und DIN-Normen, in Deutschland und Österreich produzieren. Durch unsere mehrjährige Partnerschaft mit den Produzenten können wir sicher gehen, das das Endprodukt unseren hohen Erwartungen entspricht.

hergestellt in deutschland und österreich

Kombiniere Weitere Produkte und Spare dank Mengenrabatt